Alle Beiträge zu Humor

Der Rückeinband von Diana Wynne Jones – The Tough Guide to Fantasyland zitiert Terry Pratchett mit den Worten „An indipensable guide for anyone stuck in the realms of fantasy without a magic sword to call their own.“ Und in der Tat könnte man das kleine, handliche, erfreulicherweise als Hardcover vorliegende

weiterlesen

Wohl jeder kennt den Effekt, dass man ein Lied mitsingt und einen Liedtext nur so ungefähr verstanden hat, oder auch einfach verkehrt… oft entstehen daraus erheiternde Phantasiegebilde, die lyrischer sind als das Original, kleine Vignetten und sprachliche Kostbarkeiten. Der weiten Welt des Verhörens (nicht im Sinne von Verhör) widmet sich

weiterlesen

Der 36. Scheibenwelt-Roman Moist von Lipwig langweilt sich gnadenlos. Das Postamt läuft erfolgreich, auf seinem Schreibtisch häuft sich langweiliger bürokratischer Papierkram stapelweise, und nur um in Form zu bleiben, bricht der Postmaster General auch schon mal in alle Räume des Postamts ein oder hangelt sich am Gemäuer entlang. Das ist

weiterlesen

Monatelang hielt es sich wacker auf den Bestsellerlisten, und noch immer steht es in den Buchläden an prominenter Stelle, das Buch Moppel-Ich von Susanne Fröhlich. Das könnte daran liegen, dass die Rundfunkjournalistin und Ausgehfee des Hessischen Rundfunks ein Medienprofi ist, der einfach weiss, wie man ein Buch an den Mann

weiterlesen

Terry Pratchett kennen die meisten Leser von seinen Scheibenwelt-Romanen. Auch Terry Pratchett & Neil Gaiman – Ein gutes Omen gehört in den Bereich der Phantastik, hat aber mit Discworld nur einen übersprühenden Sinn für Humor gemeinsam. In aller Kürze, Gaiman und Pratchett, die sich hier als geniales Duo erweisen, beschwören

weiterlesen

Ellie Simons ist glücklich mit ihrem Leben in der Londoner Zweizimmerwohnung, gemeinsam mit Kater Tobias. Doch da schneit ihr unvermittelt eine Einladung zum Familientreffen im Schlösschen ihres kauzigen Onkels Merlin ins Haus. Kurzerhand heuert sich die reichlich übergewichtige Innenarchitektin einen Mann für alle Fälle an, der auf besagter Party ihren

weiterlesen

Irgendwann, im Zuge einer reichlich alkoholgetränkten Nacht, wettet Tony Hawks mit seinen Freunden, dass er mit einem Kühlschrank im Schlepptau Irland umrunden wird – und zwar als Tramper. Da ein Brite sich unbedingt an die Heiligkeit einer Wette hält – selbst wenn das einzige Indiz für diese Wette, an die

weiterlesen