Alle Beiträge in: Fantasy

Der Roman “Mein Tod kam für mich völlig überraschend.” So kann es gehen, wenn “Mann” beim Überqueren einer Straße allzu intensiv einer jungen Frau hinterherschaut und von einem Auto erfasst wird. Doch überraschender ist für den soeben verstorbenen Journalisten, dass er fortan als Geist über den Dingen schweben und andere

weiterlesen

Der 40. Scheibenwelt-Roman Das Buch Auch auf der Scheibenwelt ist der Fortschritt nicht aufzuhalten. Ein junger Ingenieur namens Dick Simnel erfindet kurzerhand die Eisenbahn, und findet in Paul König einen Investor für seine irrwitzigen und vor allem kostspieligen Ideen, wie man die Städte der Scheibenwelt miteinander verbinden könnte. Sir Paul,

weiterlesen

Der 24. Scheibenwelt-Roman Terry Pratchett – Der Fünfte Elefant gesprochen von Dirk Bach Das Buch Sam Mumm wird von Lord Vetinari in seiner Eigenschaft als Herzog von Ankh zu einer Königskrönung nach Überwald entsandt. Angeblich “als Urlaub”. Lady Sybil, deutlich besser in Sachen Diplomatie tauglich als ihr Gemahl, reist ebenfalls

weiterlesen

Der 39. Scheibenwelt-Roman Steife Prise: Ein Scheibenwelt-Roman gelesen von Jens Wawrczeck Das Buch Grausam ist das Leben zu Samuel Mumm, Kommandeur der Stadtwache von Ankh-Morpork: Seine liebende Ehefrau Lady Sybil hat sich mit Lord Vetinari gegen ihn verbündet und ihn zu zwei Wochen Landurlaub auf dem hochherrschaftlichen Familiensitz verdonnert. Für

weiterlesen

Der fünfte Roman aus Zamonien. Bereits im vergangenen Jahr habe ich Der Schrecksenmeister, von Walter Moers gelesen. Wie auch bei anderen Werken aus Moers’ Zamonien-Reihe gibt er vor, hier nur als Übersetzer von Hildegunst von Mythenmetz zu fungieren, und erzählt die Geschichte von Echo, dem Krätzchen, das halb verhungert auf

weiterlesen

Der 36. Scheibenwelt-Roman Bereits in meiner Rezension zum englischsprachigen Original dieses Buches, Making Money, habe ich den Inhalt wiedergegeben: Moist von Lipwig langweilt sich gnadenlos. Das Postamt läuft erfolgreich, auf seinem Schreibtisch häuft sich langweiliger bürokratischer Papierkram stapelweise, und nur um in Form zu bleiben bricht der Postmaster General auch

weiterlesen

Der zweite Teil von Karen Millers Kingmaker, Kingbreaker-Serie. Als ich den ersten Teil dieses Buches, The Innocent Mage, las, war ich mir nicht sicher ob ich mir einen zweiten Teil antun sollte. Aber dann fand Karen Miller – The Awakened Mage Kingmaker, Kingbreaker Book 2 doch seinen Weg auf meinen

weiterlesen