Alle Beiträge in: Biographien

Wer kennt ihn nicht, den stets vergnügten, bisweilen launige Witze reissenden Fernsehkoch mit dem formidablen Schnauzbart, der selbst Johann Lafer zum Lachen bringt und bei Kerners Köchen schon mal damit kokettiert, er könne nicht kochen – Horst Lichter, den Mann aus Rommerskirchen. Dass hinter der rheinischen Frohnatur ein unglaublich netter

weiterlesen

Daniel Goeudevert dürfte einer der bekanntesten Manager Deutschlands sein, vor allem durch seine Tätigkeit bei Volkswagen. In Daniel Goeudevert – Wie ein Vogel im Aquarium. Aus dem Leben eines Managers lässt er die Leser ein Stück weit teilhaben an seinem Werdegang durch die Höhen und Tiefen der Autoindustrie. Als „Querdenker“

weiterlesen

Zu den faszinierendsten Gestalten der Historie Altägyptens gehört die Pharaonin Hatschepsut – und wohl auch zu den umstrittensten, haben ihr doch die Archäologen in den vergangenen Jahrzehnten so mancherlei angedichtet, das mehr der Fantasie und Misogynie der Wissenschaftler als der Faktenlage entsprang. Wer und vor allem, was war Hatscheput wirklich?

weiterlesen

Untertitelt ist Lene Gammelgaards Bericht über ihre Teilnahme an der Sagarmatha-Umweltexpedition vom 1996 mit „Wie ich die Tragödie am Mount Everest überlebte“. Die knappe Antwort darauf ist: mit Glück. Sehr viel Glück. Einen Achttausender zu besteigen ist kein Zuckerschlecken – das weiß auch die erfahrene dänische Bergsteigerin, als sie beschließt,

weiterlesen

Robyn Davidson ist 27 Jahre alt, als sie einer verrückten Idee nachgeht – mit Kamelen den australischen Kontinent zu durchqueren. Und das ohne einen Penny in der Tasche, ohne Ahnung vom australischen Outback, und mit einer riesigen Portion Naivität. So ist vorprogrammiert, dass sie, die weiße Frau inmitten von Ultra-Macho-Land,

weiterlesen

Die meisten kennen Sir Francis Drake vor allem als den heldenhaften Seebären im Dienste ihrer Majestät, der kühn und keck mit einer kleinen Nußschale von Schiff die Spanier in der Karibik das Fürchten lehrte und Silberbarren und Golddublonen scheffelte, bis sein Schiffchen beinahe zu sinken drohte. Dass hinter dem Bauernsohn,

weiterlesen

Was Sie über Restaurants nie wissen wollten Bis zu einem traumatischen Erlebnis in Frankreich – als seine Eltern den am liebsten Hacksteak mit Ketchup vertilgenden Sprössling kurzerhand mit einem Stapel Comics ins Auto einsperrten, um endlich mal in Ruhe gediegen Essen gehen zu können – war Anthony Bourdain, ungeachtet seiner

weiterlesen