Schlagwort: Ökologie

Sachbücher, insbesondere solche die sich mit Anthropologie, Ökologie, Klimaveränderung und auch menschlicher Siedlungsgeschichte befassen, lese ich sehr gern und – offen gesagt – zum Vergnügen. Für Jared Diamond: Collapse How Societies Choose to Fail or Succeed habe ich allerdings über 3 Jahre und ungefähr 14 Anläufe gebraucht, bis ich das

weiterlesen

Norbert Suchanek ist seit seinem Studium der Chemietechnik Umweltjournalist, war für Greenpeace aktiv, und hat sich in Eine-Welt-Netzwerken engagiert. Er lebt und arbeitet heute in Brasilien. In Norbert Suchanek: Der Soja-Wahn Wie eine Bohne ins Zwielicht gerät setzt er sich kritisch mit der Sojabohne auseinander – egal ob es sich

weiterlesen

“Was wäre eigentlich, wenn die Menschen plötzlich verschwinden würden? Erobert die Natur alles zurück, was der Mensch in Jahrtausenden geschaffen hat? Welche Spuren bleiben von uns?” Das sind die Fragen, denen sich ein amerikanischer Autor und Journalistikprofessor in Alan Weisman – Die Welt ohne uns: Reise über eine unbevölkerte Erde

weiterlesen

What is GRUB?1. grub is healthy, local, sustainable food for all 2. grub is food that supports community, justice, and sustainability 3. grub should be universal definieren die Autoren des Buches ihre Mission auf der Webseite eatgrub.org, und wie das heutzutage so üblich ist, gibt es natürlich auch ein Begleit-Blog

weiterlesen

Mehrere Jahre hat der renommierte britische Wissenschaftsjournalist Clover sich auf die Reise begeben, um den Zustand der Weltmeere zu erkunden, sich mit Fischern und Umweltschützern zu unterhalten und herauszufinden, wie es um die Fischbestände der Weltmeere bestellt ist. Das Ergebnis ist, salopp gesagt, eine globale Katastrophe. Der Mensch hat im

weiterlesen