Schlagwort: Moist von Lipwig

Der 36. Scheibenwelt-Roman Bereits in meiner Rezension zum englischsprachigen Original dieses Buches, Making Money, habe ich den Inhalt wiedergegeben: Moist von Lipwig langweilt sich gnadenlos. Das Postamt läuft erfolgreich, auf seinem Schreibtisch häuft sich langweiliger bürokratischer Papierkram stapelweise, und nur um in Form zu bleiben bricht der Postmaster General auch

weiterlesen

Der 36. Scheibenwelt-Roman Moist von Lipwig langweilt sich gnadenlos. Das Postamt läuft erfolgreich, auf seinem Schreibtisch häuft sich langweiliger bürokratischer Papierkram stapelweise, und nur um in Form zu bleiben, bricht der Postmaster General auch schon mal in alle Räume des Postamts ein oder hangelt sich am Gemäuer entlang. Das ist

weiterlesen

Der Autor Terry Pratchett gilt mit seinen Scheibenwelt-Romanen als der Großmeister der spaßigen Fantasy, die Oxford Times bezeichnet ihn als den “komischsten Schriftsteller unserer Zeit”. Terry Pratchett – Ab die Post gelesen von Peer Augustinski Das Buch Amazon.de schreibt zum Inhalt: Als Betrüger, professioneller Lügner und ausgemachtes Schlitzohr erwartet Feucht

weiterlesen