Schlagwort: Low-Carb

Dr. Nicolai Worm, in Deutschland einer grösseren Zahl von Lesern vor allem durch sein Buch Low-Carb bekannt, legte im Jahr 2000 mit “Syndrom X” sein erstes grösseres Werk zum Thema Ernährung und Medizin vor. Im Gegensatz zu dem reinen “Diät”-Buch Low Carb geht Worm hier sehr genau ins Detail (und

weiterlesen

Gesund durch Steinzeitkost? Ray Audette – Neanderthin “Eat like a caveman to achieve a lean, strong, healthy body”, so der Untertitel. Kohlenhydratreduzierte Diäten sind neuerdings in aller Munde, im Mutterland des Diätwahns, den USA, noch mehr als bei uns. Aber während Atkins, Eades, Somers und Kollegen sich beinahe ausschließlich mit

weiterlesen

Michael Hamm – Fit, gesund und schlank mit dem GLYX “Dauerhaft abnehmen mit den richtigen Kohlenhydraten” lautet das Motto des Buches. Was genau diese richtigen Kohlenhydrate sind, darauf geht Dr. Hamm in knapp 100 Seiten ausführlich, aber ausgesprochen mühsam zu lesen ein. Bei seinen Darstellungen greift er nicht selten in

weiterlesen

Dr. Joseph Mercola ist eine der wohl schillerndsten Persönlichkeiten der amerikanischen Gesundheits- und Ernährungsszene. Er vertritt sehr kontroverse und oft stark von den Lehrmeinungen des Establishment abweichende Positionen zu einer Vielzahl von medizinischen und Gesundheitsthemen. Vermutlich ist auch deswegen seine Webseite mercola.com eine der meistbesuchten zum Thema Gesundheit und Ernährung.

weiterlesen

Schon wieder ein Diätbuch, schon wieder eine Diätrevolution. LOGI heisst das Wundermittel diesmal, eine nach Empfehlungen der medizinischen Hochschule von Harvard entwickelte Ernährungsmethode, die lose auf Kohlenhydratreduktion, glykämischem Index und glykämischer Last basiert – mit anderen Worten: Low Carb. Nicolai Worm: Low Carb – Die Ernährungsrevolution Das ist in USA

weiterlesen