Kathy Reichs – Fatal Voyage (Audiobook, unabridged)

fatalvoyage

Kathy Reichs: Fatal Voyage
Complete & unabridged, read by Kate Harper

Das Buch:

Fatal Voyage
ist der vierte Roman von Kathy Reichs, dessen Hauptfigur die halb in Quebec, halb in North Carolina arbeitende forensische Anthropologin Temperance „Tempé“ Brennan ist.

Knapp ein Jahr ist seit den Vorfällen aus Deadly Decisions vergangen. Noch während sie unterwegs ist, wird die Wissenschaftlerin zu einem grausigen Fall gerufen: ein Flugzeug mit fast 100 Menschen an Bord ist mitten in den Wäldern Nordamerikas, in den Great Smoky Mountains, abgestürzt. Brennan soll, ehe die Spezialisten eintreffen, schon einmal die Lage sichten, ist sie doch Mitglied des entsprechenden Teams von spezialisierten Rettungskräften, das in so einem Fall die Lage analysiert – von DMORT.

Seit Tagen versucht Brennan telefonisch ihre Tochter Katy zu erreichen, doch niemand geht ran – als Tempé erfährt, dass in dem Flugzeug fast ausschließlich College-Studenten saßen, von einer Uni, an der eine Freundin von Katy studiert, presst es ihr vor Sorge das Herz zusammen. Aber noch ganz andere Herausforderungen warten auf sie… wenige Tage nach Beginn der Bergung der Toten und der forensischen Arbeit klagt jemand sie plötzlich an, Beweismaterial von der Szenerie entfernt zu haben und ohne Erlaubnis das Gelände des Unfalls betreten und damit Beiweismaterial kompromittiert zu haben. Brennan wird suspendiert, die Anklage kommt ausgerechnet von einem guten Freund… und macht die Runde. Ihre berufliche Integrität und Glaubwürdigkeit stehen auf dem Prüfstand. Tempé muss Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um herauszufinden, was dahinter steckt, und ob Leichenteile, die so gar nicht zu dem Unglück passen, vielleicht auf ein Verbrechen hinweisen…

Ihr zur Seite stehen ein Hund, den Noch-Ehemann Pete bei ihr in Pflege gegeben hat, die toughe Sheriff von Swayne County, Lucy Crowe, und ein ganz plötzlich auftauchender Andrew Ryan. Sein Partner Jean Bertrand war ebenfalls an Bord – mussten 82 Passagiere sterben, weil die Hells Angels verhindern wollten, dass Bertrand einen wichtigen Zeugen zur Aussage eskortierte? Oder hat Bertrand, von dem jede Spur fehlt, die Seiten gewechselt?

Das Hörbuch

Kate Harper trägt Reichs‘ Texte sehr gekonnt vor. Am Anfang und auch streckenweise zwischendrin verfällt sie in einen fast einlullenden, gleichmäßigen Singsang, der die ausgezeichneten Schilderungen der Autorin langweiliger wirken lässt als sie sind. Ihre Stimme allerdings und ihr Vortragsstil passen perfekt zu der unaufgeregten, stets angestrengt denkenden Temperance Brennan, die als Ich-Erzähler die Handlung schildert. Souverän akzentuiert Harper andere Charaktere einschließlich deren sprachlicher Ticks und Dialekte, ob es der gedehnte Südstaaten-Tonfall von Medical Examiner Lark Tyrell ist, oder die mäuschenartige radikalchristliche Inhaberin eines Bed&Breakfast, in dem Tempé logiert.

Nachdem auch die Handlung an Fahrt aufgenommen hat, gewöhnt man sich schnell an Harpers präzises Englisch und mag gar nicht mehr aufhören, ihr zuzuhören. Die ungekürzte Version des Buches ist für ein Hörbuch relativ umfangreich, und an mancher Stelle leidet die Imagination darunter, dass man die Umgebungsdetails eben nicht lesenderweise im eigenen Kopf entstehen lässt, sondern fasziniert Kate Harpers Intonation lauscht. Ich bin aber froh dass nicht gekürzt wurde – zu viele Bücher werden in der Hörbuchfassung um wesentliche Details und Handlungsstränge gekürzt und dabei auch sinngemäß verstümmelt.

Selbst lesen geht eindeutig schneller als zuhören, zumindest bei mir. Aber obwohl ich den Roman schon vor ein paar Jahren gelesen habe, habe ich fasziniert bis zum Ende zugehört. Fatal Voyage ist dank der souveränen Sprecherin eine gelungene Hörbuchadaption oder vielmehr -lesung für Fans des gelesenen Romans, die ein wenig mehr Zeit aufwenden können oder möchten. Das gesprochene Wort erschließt sich dem Nicht-Native Speaker zwar etwas schwieriger, da Harper aber relativ langsam, geduldig und präzise vorliest, leidet auch das Verständnis nicht.

Das Hörbuch ist auf Kassette und CD erhältlich. Empfehlenswert.

Das Buch:

Bewertung: ★★★★☆ 

Mehr Lesefutter:

2 Gedanken zu „Kathy Reichs – Fatal Voyage (Audiobook, unabridged)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud