Alle Bücher in: Belletristik

Ich bin ein groß,er Fan der Bücher von Thomas Coraghessan Boyle, seit ich 1995 The Tortilla Curtain, deutsch America, las. In T. C. Boyle – Talk Talk legt er wieder einmal einen zeitgenössischen Roman vor, der sich – ähnlich wie The Tortilla Curtain – daran macht, den (nicht nur) US-amerikanischen

weiterlesen

Barbara Esstman fing nach eigenem Bekunden das Schreiben als Zeitvertreib in einer Midlife-Crisis an und meinte, es sei eine bessere Wahl als „Töpfern oder Makramee“ gewesen – zweifelsohne, denn ihr Roman Night Ride Home wurde 1999 mit Rebecca de Mornay und Keith Carradine verfilmt. Warum auch immer der Verlag meinte,

weiterlesen

James Patterson ist ein weltbekannter Thrillerautor, vor allem durch seine Romane um die Figur Alex Cross, einen Polizeipsychologen. Mit Die Rache des Kreuzfahrers versuchte sich Patterson gemeinsam mit einem Co-Autor, Andrew Gross, an einem Abenteuerroman in historischem Setting. Das Buch „Die Rache des Kreuzfahrers“ (englisch treffsicherer: The Jester) beginnt mit

weiterlesen

Murray ist ein langweiliger Anzugtyp, der in einer Werbeagentur arbeitet und mit der Kamera Store-Checks durchzieht. Sein alter VW Polo streikt seit Wochen, gerade eben hat ihn seine große Liebe für einen aufgeblasenen Wichtigtuer verlassen just in dem Moment, als er ihr mit einem (noch nicht bezahlten) 6.000-Pfund-Ring einen Antrag

weiterlesen

Marlo Morgan erzählt eine Geschichte. Eine Geschichte darüber, wie sie selbst von einem Stamm der Aborigines zu einem Walkabout eingeladen wird, um auf eine spirituelle Reise zu gehen, das wahre Leben im Busch zu erkunden und die letzten Geheimnisse der Aborigines zu entdecken und für die Weißen (natürlich, für wen

weiterlesen

4 gelbe Autos hintereinander – das bedeutet einen schlechten Tag. Und einen schlechten Tag hat Christopher auch, als er den Hund der Nachbarin tot auffindet – mit einer Mistgabel erstochen. Zu allem Überfluss hält die Polizei ihn für den Täter, und als der Polizist ihn mit Fragen bombardiert, ist Christopher

weiterlesen

GOD IS NOWHERE / GOD IS NOW HERE Es sind diese Worte, die Cheryl Anway auf ihren Notizblock kritzelt, bevor sie der Vancouver-Variante des Columbine High School Massakers zum Opfer fällt. Es sind diese Worte, die sie zu einer der verehrten Heldinnen des Dramas machen, und die sich als Thema

weiterlesen