Archiv der Kategorie: Schinharl, Cornelia

Cornelia Schinharl – Herbst- und Wintergemüse

herbstwinter

Cornelia Schinharl – Herbst- und Wintergemüse

„Vitamin-Power für die kalte Jahreszeit“ verspricht der Untertitel dieses Buches. Und tatsächlich liefert Cornelia Schinharl hier einen schönen Querschnitt durch die Küche mit bekannten und vor allem weniger bekannten und vergessenen Wintergemüsen ab, der inspiriert, sich mit Steckrübe, Topinambur, Rosenkohl, roter Beete und Co. einmal näher auseinander zu setzen.

Von ganz einfachen Alltagsgerichten, die in 15 Minuten fertig sind, bis hin zu festlichen Mahlzeiten (Fasanenbrust mit Campari-Rotkraut) reicht die Bandbreite der vorgestellten Rezepte. Das Buch ist – nach einer kurzen Warenkunde – in 4 Kapitel unterteilt:

  • Salate und Vorspeisen
  • Aus dem Suppentopf
  • Gemüse mit Fisch, Fleisch & Geflügel
  • Köstlich vegetarisch

Ob Steckrübenwedges mit roher Tomatensauce, Lammkoteletts mit Artischockensalat, Rote-Bete-Maultaschen oder Portulaksalat, die Vielfalt der Rezepte macht Lust, sich auf neue Geschmackserlebnisse einzulassen. Ein schönes Buch mit ansprechenden Fotos von Martina Görlach, das die Kochbuchsammlung um viele neue Gemüseideen erweitert. Ein kleiner Wermutstropfen ist der fehlende alphabetische Index, aber bei 104 Seiten kann man auch mal schnell durchblättern, oder den Index der 4 Kapitel durchsehen.

Empfehlenswert.

Bewertung: ★★★½☆ 

Mehr Lesefutter: