Archiv der Kategorie: Miller, Karen

Karen Miller – The Awakened Mage

Der zweite Teil von Karen Millers Kingmaker, Kingbreaker-Serie.

Als ich den ersten Teil dieses Buches, The Innocent Mage, las, war ich mir nicht sicher ob ich mir einen zweiten Teil antun sollte. Aber dann fand

awakenedmage

Karen Miller – The Awakened Mage
Kingmaker, Kingbreaker Book 2

doch seinen Weg auf meinen Lesestapel, schließlich will man bei so angefangenen Sachen ja irgendwie doch wissen, wie sie ausgehen.

Um es kurz zu machen: es lohnt sich nicht wirklich, dieses Buch zu lesen. Die Handlung um Asher aus Restharven, den Fischermann aus dem einfachen Volke (hier: die Olken) und eine elfengleiche Spezies von „Adligen“, die Doranen, und ihren König, sowie den weit zurück liegenden magischen Krieg zwischen Barl und Morg, der die Hintergrundgeschichte für das Ganze bildet, gehen in einem Wust von mysteriösen Andeutungen und klischeebehafteter Langeweile unter.
Karen Miller – The Awakened Mage weiterlesen

Mehr Lesefutter:

Karen Miller – The Innocent Mage

Eine geradezu klassische Fantasy-Geschichte erzählt Karen Miller in

innocentmage

The Innocent Mage
Kingmaker, Kingbreaker Book 1

Asher, Spross einer grossen Fischerfamilie im Ort Restharven, schleicht sich bei Nacht und Nebel davon, um in der grossen Stadt sein Glück zu machen, damit er in Zukunft für sich und seinen alten Vater besser sorgen kann. Was Asher nicht weiss: er ist auserwählt, das Schickal seiner Heimatwelt ein für alle Mal zu verändern. Denn in Asher, dem einfachen Fischer, steckt einer alten Prophezeihung zufolge ein Magier. Doch den Olken, seiner Spezies, ist jegliche Magie verboten.

Nur die Doranen, die so etwas wie den Adel darstellen, dürfen Magie wirken, und sie tun das zum Wohl aller.

Vor Jahrhunderten hat die gottgleich verehrte Magierin Barl den Wall erschaffen, der das Böse von der Welt ebenso fernhält wie die erratischen Unwetter, die das Königreich von Lur beutelten, ehe die Doranen kamen.

In der Stadt Dorana wird Asher durch Protektion zweier Olken, die im Gegensatz zu ihm von der Prophezeihung wissen und ihm auf seinem Pfad helfen sollen, zum Berater und schliesslich Freund des Prinzen von Lur, Gar, der als einziger der Doranen keine Magie wirken kann. Der nichtsahnende Retter seines Volkes und der Welt ist also dort angekommen, wo er das Schicksal seines Königreiches verändern soll.
Karen Miller – The Innocent Mage weiterlesen

Mehr Lesefutter: