Archiv der Kategorie: Johnson, Craig

Craig Johnson – The Cold Dish

Der 1. Walt-Longmire-Roman

Die Romanserie von Craig Johnson um den Sheriff Walt Longmire liegt schon geraume Zeit auf meinem Lesestapel; wie bei vermutlich vielen Lesern gab schließlich die (meines Erachtens gut gemachte) TV-Serie Longmire den Ausschlag, mir die Romane dazu einmal genau anzusehen.

colddish

Craig Johnson: The Cold Dish

ist der erste Roman aus der Serie, und den TV-Serien-Zuschauer erwarten erst mal ein paar Überraschungen; insbesondere in Form von Deputy Vic, die eher ein mediterraner Typus ist denn die knackige Blondine, die in der Fernsehserie von Katee Sackhoff dargestellt wird, und auch der Sohn des alten Sheriffs entpuppt sich im Roman als ein gänzlich anderes Kaliber…

Tatsächlich sind es zu Beginn diese Unterschiede zur Verfilmung, die mich weiter lesen lassen, denn der Roman beginnt sehr spröde und langsam, und wäre ich nicht neugierig auf „Longmire“, hätte ich das Buch nach dem ersten, zähen Drittel weggelegt.

Die Handlung:
Craig Johnson – The Cold Dish weiterlesen

Mehr Lesefutter: