Archiv der Kategorie: Benedict, Elizabeth

Elizabeth Benedict – Erotik schreiben

Erotische Texte zu schreiben, das ist eines der schwersten Unterfangen überhaupt – jeder der das einmal versucht hat, weiss, wie schwer.

In
erotikschreiben

Elizabeth Benedict – Erotik schreiben. Mit anregenden Beispielen aus der modernen Literatur

versucht die Autorin, sich dem Thema von unterschiedlichen Seiten und immer mit einem Blick auf die (englischsprachige) Literatur zu widmen. Die Kapitelüberschriften verraten schon ansatzweise, wohin die Reise geht:

  1. Was wird Oma von mir denken? – Autoren reden über das Thema Sex
  2. Eine Liebesszene ist keine Gebrauchsanleitung – und andere Grundlagen
  3. „Überrasch mich“ – und andere literarische Appelle
  4. AIDS in der Literatur – Was hat sich seit 1995 verändert?
  5. Die Unschuld loswerden – und andere erste Male
  6. Grosse Erwartungen – Hochzeitsnacht und Flitterwochen
  7. Lebenslänglich – Ehepartner
  8. Ein dreifaches Hoch – auf den Ehebruch
  9. Zu Dir oder zu mir – Sex aus Spaß an der Freude
  10. Verbotener Sex – Gesetz, Geschichte, Staatsanwalt
  11. Solo Sex – Allein am Telefon und im Internet

Elizabeth Benedict – Erotik schreiben weiterlesen

Mehr Lesefutter: